Veterinärpräparate

Förderung des Rundum-Wohlbefindens neben Frauerl und Herrl auch für unsere tierischen Freunde durch eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt – dem Hanf und seiner Wirkkraft.

Auch unsere anderen Natursubstanzen außer Hanf wirken nicht nur beim Menschen, viele sind auch in der Tiermedizin bewährt. Warum also nicht bei Hund, Katz oder Pferd mit Natursubstanzen vorbeugen oder gar rundum wieder herstellen?

 


show blocks helper

Zeigt alle 5 Ergebnisse

VET LIFE Öle für Tiere

Alle VET LIFE Produkte sind an die Bedürfnisse der jeweiligen Tierfamilie angepasst. Die Auswahl der Trägeröle, der Hanfsorten und der Kräuter wurden abgestimmt auf die Besonderheiten des jeweiligen Tierorganismus und natürlich auch auf die geschmacklichen Vorlieben.

Aus meiner Praxis:

Es ist immer wieder schön, wenn meine Klienten nicht nur für sich, sondern auch gerne für die geliebten Tier-Hausgenossen hochwertige und gesundheitsfördernde Produkte auswählen. Auch immer mehr Tiertherapeuten und Tierärzte schätzen den Wert der Hanfpflanze und die Möglichkeiten damit.

Das Thema “Hanfextrakt” in den VET LIFE Produkten präsentieren wir abgestimmt auf die Geruchs- und Geschmacksknospen der Stubentiger, Hauswölfe, Kleintiere oder auch Pferde, mit Kombinationen aus beliebten und gleichzeitig gesundheitsfördernden Zutaten wie Kokosöl, Fischöl, Ahornsirup oder Katzenminze.

Unsere Bio-Trägeröle

Hanfsamenöl – der Jahrtausende-Klassiker

Die Hanfpflanze war schon immer eine Futterpflanze für Haus und Wildtiere. Unter Maria Theresia wurde der Hanfanbau per Edikt verordnet – geschätzt als Nahrungsmittel für Mensch und Tier und wurde weltweit verbreitet.
Unser Bio-Hanfsamenöl, aus österreichischer Erzeugung, liefert noch alle in den Samen enthaltenen wertvollen Pflanzenstoffe, die wertvollen Omega-n-Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Chlorophyll, erkennbar an der grünen Farbe.

Fischöl – der Ruf der Wildnis

Der Geruch von Fischöl weckt wohl in jedem Stubentiger die tiefe Erinnerung an wilde, ungezähmte Vorfahren, die in freier Natur mit geschickten Pfoten Lachse oder Forellen aus unberührten Flüssen angelten. Die Omega 3 Fettsäuren sind lebensnotwendig und können vom Körper nicht produziert werden und daher zuzuführen.

Bio Mandelöl

bei Naschkatzen und Schleckermäulern sehr beliebt mit all seinen Vorteilen der ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien und begleitenden Wirkfähigkeiten.